SITTING IN A ROOM

Im July haben wir zusammen mit dem „Neuen Wiener Musikverein“die neuen Veranstaltungsreihe „Sitting In A Room“ gestartet: Ein transdisziplinäres Format mit Fokus auf experimenteller und elektroakustischer Musik. Mit insgesamt sechs Beiträgen wurde die Baustelle, die eigene physische Anwesenheit darin und das Entstehende musikalisch thematisiert. Auch dieses Event stellt den Beginn einer zukünftigen Reihe dar, mit der die Präsentation Neuer Musik ein festes Standbein im LOT bekommen soll.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Support Us